Endlich ist es soweit: Mit Wirkung vom 25.01.2016 sind die Leeser Karnevalisten als gemeinnützig anerkannter Verein im Vereinsregister eingetragen.

Der Leeser Carnevals Verein e.V. (LCV) ist schon seit 1990 in und um Leese aktiv, die Anerkennung der Gemeinnützigkeit und die formale Eintragung bildet jetzt einen offiziellen Rahmen für die Ideen und Pläne für die kommenden Jahre. Alexander Baschab, 1. Vorsitzender des Vereins, äußerte sich erfreut: „Wir haben alle erforderlichen Formalitäten in Rekordzeit hinter uns gebracht und können uns jetzt voll und ganz auf unsere gemeinnützigen Ziele konzentrieren.“

lcv_vk_kalender_2016-Seite001Und davon hat der „neue“ Verein einige aber alle sollen dazu dienen, die Jugend für den Karneval zu begeistern und das bestehende Brauchtum in unserer Region zu erhalten. „Karneval soll uns in erster Linie Spaß machen und nicht noch ernster sein als es der Alltag ohnehin schon ist.“ fasst Mark Henning Tonne, der 2. Vorsitzende, zusammen.

Natürlich wird sich der Verein weiterhin seinen „bekannten“ Aufgaben, Vorbereitung und Teilnahme am Karneval in Stolzenau, widmen. Auch die jährliche Veranstaltung des „Rot-Weiß-Blauen Frohsinns“ einige Wochen vor dem Karneval gehört natürlich in das karnevalistische Jahr. Der LCV ist das ganze Jahr über in Leese aktiv und will sich auch weiterhin in das Leeser Dorfleben einbringen.  „Wir nehmen am Frühjahrs- und Weihnachtsmarkt, am Schützenfest und natürlich auch am Leeser Ferienpass teil.“ sagt Alexander Baschab. Darüber hinaus gibt es Ideen, damit auch außerhalb der tollen Tage die Geselligkeit nicht zu kurz kommen soll. Fahrradtouren, Ausflüge sowie Spiel- und Grillfeste gehören zu den Aktivitäten, auf die sich die Mitglieder aber auch alle interessierten Bürger freuen dürfen. Völlige Normalität bei den Karnevalisten ist die Teilnahme der ganzen Familie, für jeden wird gesorgt.

Der Vorstand und die über 70 Mitglieder sind stolz auf die Entwicklung des Vereins und freuen sich über den festen Platz im Leeser Vereinsleben. Ein großes Dankeschön an alle, die daran mitgewirkt haben und weiter daran mitwirken wollen.

Für Kommentare oder Fragen können sich interessierte Bürger gerne an den Vorstand des Vereins direkt oder über die Webseite unter www.lcv-leese.de wenden oder den LCV auf Facebook unter www.fb.com/LCV.Leese besuchen.

Zum Weiterlesen:

Satzung des Leeser Carneval Verein e.V.